Im Auftrag der ÜSTRA Hannoverschen Verkehrsbetriebe AG berichtet „Das Fahrgastfernsehen.“ schlaglichtartig über Ereignisse aus Kultur, Sport, Politik und Wirtschaft. Kurz und gut. Präsentiert werden tagesaktuelle Informationen aus der Region Hannover und dem Rest der Welt. Auf 1.426 Monitoren in 285 Stadtbahnen sowie 38 Großbildschirmen in elf U-Stationen. Die Themenauswahl, die Aufbereitung der Meldungen sowie die gesamte Programmzusammenstellung verantwortet ein eigenständiges und unabhängiges Redaktionsteam.

„Das Fahrgastfernsehen.“ ist seit 1996 fester Bestandteil des öffentlichen Personennahverkehrs in Hannover. Mit innovativen Projekten, frischem Tatendrang und einer neuen Organisationsstruktur geht’s in die Zukunft.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort für unsere Text-Redaktion einen:

Volontär (m/w/d)

Zu Ihren Aufgabenschwerpunkten gehört:
  • Sie berichten aus allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens.
  • Sie sind ressortübergreifend tätig.

  • Sie nehmen an Redaktionsbesprechungen teil und bringen Themenvorschläge ein.

  • Als Redaktionsmitarbeiter besuchen Sie Pressetermine und Veranstaltungen.

  • In der Zusammenarbeit mit Redakteuren, Fotografen und Kameraleuten stellen Sie einen bunten Themen-Mix für das Fahrgastfernsehen zusammen.

 

Ihr Profil:

Sie haben ein abgeschlossenes Hochschul-/ Fachhochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation. Idealer Weise verfügen Sie über erste Erfahrungen in Redaktionen und/oder Pressestellen. Kenntnisse im Umgang mit Content-Management-Systemen (u. a. WordPress) sind von Vorteil.

Sie sind textsicher und bringen komplizierte Sachverhalte auf den Punkt. Des Weiteren bringen Sie ein Gespür für spannende Themen, kreative Ideen und Freude am Schreiben mit. Sie interessieren sich für die verschiedensten Themenbereiche.

Neben der fachlichen Qualifikation sollten Sie über ein hohes Maß an Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit verfügen. Ihre Flexibilität sowie Ihre Leistungs- und Teamfähigkeit gehören ebenso zu Ihren Stärken.

Das Volontariat dauert 24 Monate. Sie erwartet eine qualifizierte Ausbildung, die von Praktika und Fortbildungskursen begleitet wird.

Bei gleicher Qualifikation ist die Stelle auch für Schwerbehinderte geeignet.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Na prima! Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins bis zum 9. April 2021.